Top

Kleines Tool für rechenfaule Twitter-User: R U Retweetable

Juli 4, 2009 by  

retweetable-banner Nur eine kurze Info. Im Rahmen meines 10 Tage Problogger Projekts, habe ich mir überlegt, ob man nicht vielleicht auch noch etwas anderes machen könnte, als nur Blogposts zu schreiben.

Was ich in relativ kurzer Zeit realisieren konnte, war eine ziemlich simple Seite, welche einfach nur kurz ausrechnet, wie viele Buchstaben man maximal bei Twitter schreiben darf, damit Verfolger diese Nachricht auch retweeten können.

Nicht sonderlich komplex und eigentlich auch gar keinen eigenen Blogpost wert, doch wer gerade zu faul ist, die Anzahl der Buchstaben seines Twitternamens zu zählen, kann die Seite gerne nutzen.

Kommentare

Bottom